Arbeitsgruppe Stadt- und Bevölkerungsgeographie

Raumordnungsprognose 2035

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) hat in den letzten 20 Jahren ein System von Reginalprognosen entwickelt, aus denen in regelmäßigen Abständen eine Raumordnungsprognose (ROP) hervorgeht. Ziel der Prognose ist das Aufzeigen von Entwicklungen der Bevölkerungs-, Haushalts- und Erwerbstätigensituation in der Bundesrepublik Deutschland. Der aktuelle Bericht hat einen Prognosehorizont bis 2035.

Seite des Herausgebers (kostenloser PDF Download)
 
ROP2030