Arbeitsgruppe Stadt- und Bevölkerungsgeographie

M. Sc. Michael Helten

ehem. wiss. Mitarbeiter
Aktuell (Stand Oktober 2018): Regionalmanager Aktivregion Eider-Treene-Sorge
Telefon +49 4333 99 24 94
Email helten@eider-treene-sorge.de

Vita

     
Allgemein
2014-2016   Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut der CAU Kiel
2014   Master of Science („Raumproduktion, Heterotopie und Protest am Beispiel des Hamburger Gängeviertels“)
2010-2014   Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Stadt- und Bevölkerungsgeographie der CAU Kiel
2010-2014   Studium Master of Science „Stadt- und Regionalentwicklung“ am Geographischen Institut der CAU mit dem Nebenfach Soziologie
2008-2010   Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Stadt- und Bevölkerungsgeographie der CAU Kiel
2010   Bachelor of Science („Supply chains and the water market – An actor-oriented investigation of the water-supply in Guangzhou (China))
2007-2010   Studium Bachelor of Science Geographie am Geographischen Institut der CAU Kiel mit den Nebenfächern Politikwissenschaften und Soziologie

Publikationen

Helten, M. (2015): Urbaner Raum und Protest in Hamburg - Alte und neue Konfliktlinien. In: Geographische Rundschau 67 (10), S. 10-15. Link

Helten, M. (2015): Heterotopia and cultural activism - the case of Hamburg's Gängeviertel. In: DIE ERDE 146 (2-3), S. 165-174. Link

Helten, M. (2014): Raumproduktion, Heterotopie und Protest am Beispiel des Hamburger Gängeviertels (Masterarbeit). Kiel. Link

Wehrhahn, R.; M. Helten; A. L. Bercht (2013): Politische Ökologie des Trinkwassers in Guangzhou – Akteure und soziale Verwundbarkeit. In: Geographische Rundschau 65 (10), S. 38-45. Link