Arbeitsgruppe Stadt- und Bevölkerungsgeographie

Prof. Dr. rer. nat. Axel Priebs

Honorarprofessor

Telefon: +49 431 880-3427
Telefax: +49 431 880-4658

Vita

1956  

Geboren in Hamburg

     
1977-1983  

Studium der Geographie an der Universität Kiel, Nebenfächer Soziologie sowie Verwaltungs- und Raumplanungsrecht, Diplom 1983 (Diplomarbeit zum Pla­nungs­prozess eines Straßenringes um Hamburg)

     
1983   Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut der Uni­ver­sität Kiel
     
1984-1986   Regionalplaner beim Landkreis Verden
     
1986-1989   Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der PH Flensburg
     
1989  

Promotion an der Universität Kiel  (Dissertationsthema: Dorfbezogene Politik und Planung in Dänemark unter sich wandelnden gesellschaftlichen Rahmenbedingungen)

     
1989-1990   Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Kiel
     
1990/91   DFG-Stipendiat an der Universität Kopenhagen (Forschungsprojekt: Revitalisierung innerstädtischer Hafenbrachen in nordeuropäischen Städten) mit Lehrauftrag am Geografisk Institut
     
1991-1994   Leiter des Referates „Raumordnung und Landesplanung, Stadt-Umland-Kontaktstelle“ beim Senator für Umweltschutz und Stadtentwicklung der Freien Hansestadt Bremen; Mitglied des Hauptausschusses der Ministerkonferenz für Raumordnung
     
1991-1994   Leiter des Referates „Raumordnung und Landesplanung, Stadt-Umland-Kontaktstelle“ beim Senator für Umweltschutz und Stadtentwicklung der Freien Hansestadt Bremen; Mitglied des Hauptausschusses der Ministerkonferenz für Raumordnung
     
1994-1995   Berliner Leiter der Gemeinsamen Arbeitsstelle der Gemeinsamen Landesplanung Berlin/Brandenburg
     
1995   Ernennung zum Ordentlichen Mitglied der Akademie für Raumforschung und Landesplanung
     
1996-2001  

Leiter des Fachbereichs Planung und Naherholung beim Kommunalverband Großraum Hannover

     
1998  

Ernennung zum Honorarprofessor an der Universität Kiel

     
2001   Ruf an die TU Berlin (C-4-Professur für Städtebau und Siedlungswesen) abgelehnt
     
seit 2001   Dezernent für Umwelt, Planung und Bauen der Region Hannover; 2002 Wahl zum Ersten Regionsrat der Region Hannover

Lehre

Ankündigung der Vorlesung „Public Management und räumliche Planung“  (Geographisches Institut, Sommersemester 2016)

 

Die Vorlesung stellt den ersten Teil der gemeinsam mit Prof. Dr. Rainer Wehrhahn angebotenen Veranstaltung (Vorlesung mit Übung) dar. Die Vorlesung wird als Blockseminar an drei Tagen im Sommersemester durchgeführt, die rechtzeitig bekannt gegeben werden. Die Vorlesung besteht aus zwei Themenblöcken:

  •  Im Block „Public Management“ handelt es sich um eine breit angelegte Einführung in Aufgaben, Organisation und Arbeitsweise der öffentlichen Verwaltung und der öffentlichen Daseinsvorsorge.
  • Im Block „Räumliche Planung“ erfolgt eine Einführung in die räumliche Gesamtplanung. Darunter wird die Raumordnung (insb. die Landes- und Regionalplanung) sowie die kommunale Bauleitplanung verstanden.

Abschließend sollen aktuelle Fragen zu Public Management, Governance und Planungsverfahren diskutiert werden.

Geplant ist, auch 2016 wieder eine mehrtägige Exkursion nach Berlin durchzuführen.

Literaturliste

Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei Herrn Priebs unter: axel.priebs@t-online.de

 

Forschungsprojekte

Publikationen (ausgewählte)

Priebs, A. (2015): Von Spandau nach Wustermark - ein Profil im westlichen Berliner Umland. In: Makki, M./Kleßen, R. (Hrsg.): Exkursionsführer zum Deutschen Kongress für Geographie 2015 in Berlin. Berlin, S. 165-171.

Priebs, A. (2015): Kopenhagen als Wachstumsregion - Herausforderungen und aktuelle Projekte. In: NORDEN (Beiträge zur geographischen Nordeuropaforschung) 21. Bremen, S. 5-12.

Priebs, A. (2015): Masterplan 100 Prozent für den Klimaschutz. In: Hachmann, R./Wiehe, J. (Hrsg.): Energiewende lokal gestalten. Berlin, S. 69-78.

Priebs, A. (2014): Regional Government and Regional Planning in the Hanover Region. In: Quaestiones Geographicae 33 (4), S. 101-109.

Priebs, A. (2014): Was ist neu an den neuen Leitbildern der Raumordnung? In: Nachrichten. Magazin der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (2), S. 12-15.

Priebs, A. (2013): Von der Stadt zur Stadtregion. In: C. Schröder et al.: Geschichte, um zu verstehen. Traditionen, Wahrnehmungsmuster, Gestaltungsperspektiven. Carl-Hans Hauptmeyer zum 65. Geburtstag, S. 453-464.

Priebs, A. (2013): Raumordnung in Deutschland. Das Geographische Seminar. Braunschweig.

Priebs, A. (2013): Frühzeitige Bürgerbeteiligung in der Raumordnung? In: T Hoffmann/K. Sinemus (Hrsg.): Partizipation – Neue Herausforderungen für die Kommunikation, Berlin,  S. 115-126.

Priebs, A. (2013): Der Südliche Freihafen in Kopenhagen. In: F. P. Hesse (Hrsg.): Stadtentwicklung zur Moderne. Die Entstehung großstädtischer Hafen- und Bürohausquartiere. ICOMOS – Hefte des Deutschen Nationalkomitees LIV, Berlin, S. 113-121.

Priebs, A. (2012): Die Zukunft der Verwaltungsstruktur in Niedersachsen. In: J.-F. Venzke (Hrsg.): Nordwestdeutschland 2037 – Niedersachsen und Bremen in 25 Jahren. Hannoversche Geographische Arbeiten Bd. 61, Berlin, S. 57-65.

Priebs, A. (2012): 50 Jahre Großraumgesetz Hannover. In: Neues Archiv für Niederachsen, Heft 2, S. 150-159.

Priebs, A. (2012): Ist die rechtliche Privilegierung von großen Tierhaltungsanlagen im Außenbereich noch zeitgemäß? In: Neues Archiv für Niederachsen, Heft 2, S. 126-131.

Priebs, A. (2012): 100 Jahre Gründung des Verbandes Groß Berlin. In: Informationen zur modernen Stadtgeschichte, Heft 2, S. 163-167.

Priebs, A. und D. Vallée (2012): Schweden: Region Stockholm. In: D. Vallée (Hrsg.): Strategische Regionalplanung. Forschungs- und Sitzungsberichte 237, Hannover, S. 86-95.

Priebs, A. (2012): Dänemark: Regionalentwicklung statt Regionalplanung. In: D. Vallée (Hrsg.): Strategische Regionalplanung. Forschungs- und Sitzungsberichte 237, Hannover, S. 32-45.

Priebs, A. (2012): Stadtregionale Kooperations- und Organisationsansätze in Norddeutschland. In: Kieler Arbeitspapiere zur Landeskunde und Raumordnung, Bd. 53, Kiel, S. 81-95.

Priebs, A. und R. Danielzyk (2012): Suburbanisierung – Angesichts von Reurbanisierungstendenzen ein Phänomen „von gestern“? In: W. Schenk et al. (Hrsg.): Suburbane Räume als Kulturlandschaften. Forschungs- und Sitzungsberichte 236, Hannover, S.25-57.

Priebs, A. (2011): Regionalisierung der Abfallwirtschaft in der Region Hannover. In: H.-P. Tietz/T. Hühner (Hrsg.): Zukunftsfähige Infrastruktur und Raumentwicklung. Forschungs- und Sitzungsberichte 235, Hannover, S.218-229.

Priebs, A. (2011): Die europäische Stadt im Wandel – von Suburbanisierungsprozessen zu Metropolregionen. In: Michael Gehler (Hrsg.): Die Macht der Städte, Hildesheim, S. 259-284.

Priebs, A. M. Herrmann (2010): Die Steuerung erneuerbarer Energien in der Regionalplanung. Möglichkeiten und Grenzen am Beispiel der Region Hannover. In: Neues Archiv für Niedersachsen, Heft 2, S. 80-99.

Priebs, A. (2010): Vielfalt der Pläne in Verdichtungsräumen. In: Umwelt- und Planungsrecht (30), S.254-260.

Priebs, A. (2010): Die Region Hannover – Erfahrungen und Perspektiven. In: Jörg Bogumil und Sabine Kuhlmann (Hrsg.): Kommunale Aufgabenwahrnehmung im Wandel. Wiesbaden, S. 111-124.

Priebs, A. (2010): Entwicklung, Stand und Perspektiven stadtregionaler Planungs- und Verwaltungsinstitutionen in Deutschland. In: Die Öffentliche Verwaltung (63), S. 503-511.

Priebs, A. (2010): Dezentrale Konzentration. In: Henckel, Dietrich et al. (Hrsg.): Planen – Bauen – Umwelt, Wiesbaden, S. 109-112.

Priebs, A. (2009): Die Entwicklung der Hafen- und Industrielandschaft am Göta-Älv in Göteborg aus historisch-stadtgeographischer Sicht. In: NORDEN (Beiträge zur geographischen Nordeuropaforschung) Bd. 19, Bremen, S. 1-9.

Priebs, A. (2008): Der Kopenhagener Fingerplan – Persistenz und Wandel eines planerischen Leitbildes für eine wachsende Stadtregion. In: Schildt, Axel/Schubert, Dirk (Hrsg.): Städte zwischen Wachstum und Schrumpfung, Dortmunder Beiträge zur Raumplanung 129, Dortmund, S. 211-225.

Priebs, A. und K.-A. Schwarz (2008): Stadtverband – Stadtkreis – Regionalverband: Zur Reform der Verwaltungsstrukturen im Großraum Saarbrücken. In: Die Öffentliche Verwaltung (61), S. 45-53.

Priebs, A. (2007): Welchen Beitrag kann die Regionalplanung zum Erhalt lebendiger Innenstädte leisten? In: Die alte Stadt (34), S. 299-310.

Priebs, A. (2007): Der Beitrag der Raumordnung zur Pflege und Gestaltung der Kulturlandschaft in einem großstädtischen Raum – Das Beispiel der Region Hannover. In: A. Bauerochse/H. Haßmann/U. Ickerodt (Hrsg.): Kulturlandschaft administrativ – digital - touristisch. Initiativen zum Umweltschutz, Bd. 67, Berlin, S. 91-112.

Priebs, A. (2007): Nutzungswandel und Revitalisierung des Alten Binnenhafens in Emden. In: „Neues Archiv für Niedersachsen“, Heft 1, S. 80-95.

Priebs, A. (2006): Die Verwaltungsreform in Dänemark unter besonderer Betrachtung der Neuordnung der Regionen und des Planungssystems. In: Raumforschung und Raumordnung 65, S. 56-59.

Priebs, A. (2006): Stadt und Umland im 20. Jahrhundert. Vom Gegensatz zu stadtregionalen Planungs- und Handlungsansätzen. In: Niedersächsisches Jahrbuch für Landesgeschichte, Bd. 78, Hannover, S. 75-99.

Priebs, A. (2006): Suburbane Siedlungsflächen. Wucherung oder gestaltbare Stadtregion? In: Adelheid von Saldern (Hrsg.): Stadt und Kommunikation in bundesrepublikanischen Umbruchszeiten. Beiträge zur Kommunikationsgeschichte, Bd. 17, Stuttgart, S. 147-162.

Priebs, A. (2005): Laugavegur – Die Hauptgeschäftsstraße Reykjaviks im Wandel. In: NORDEN Bd. 17, Bremen, S. 1-10.

Priebs, A. (2005): Stadt-Umland-Problematik. In: Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hrsg.): Handwörterbuch der Raumordnung, 4. Aufl., Hannover, S. 1096-1103.

Priebs, A. (2004): Das westliche Kopenhagener Umland. Ein stadtgeographisches Profil von Vesterbro nach Høje Taastrup. In: NORDEN, Bd. 16, Bremen, S. 227-242.

Priebs, A. (2003): Verbindliche Rahmensetzung für den großflächigen Einzelhandel – Regionales Einzelhandelskonzept für die Region Hannover. In: RaumPlanung 113, S. 78-82.

Priebs, A. (2003): Vom Stadt-Umland-Gegensatz zur vernetzten Stadtregion. In: Jahrbuch StadtRegion 2003, Opladen, S. 17-42.

Priebs, A. (2003): Die EXPO 2000 und der Kulturlandschaftswandel in der Region Hannover. In: Siedlungsforschung 21, S. 195-215.

Priebs, A. (2003): Die regionale Verwaltungsebene in Dänemark – Entstehung, Struktur und aktuelle Diskussion. In: NORDEN Bd. 15, Bremen, S. 45-56.

Priebs, A. (2002): Die Bildung der Region Hannover und ihre Bedeutung für die Zukunft stadtregionaler Organisationsstrukturen. In: Die Öffentliche Verwaltung (55), S. 144-151.

Priebs, A. (2001): Kopenhagen und sein Hafen. Transformation und Reintegration der stadtnahen Waterfront. In: D. Schubert (Hrsg.): Hafen- und Uferzonen im Wandel, Berlin, S. 219-245.

Priebs, A. (2000): Raumplanung – Instrument der Obrigkeitsstaatlichkeit oder Instrument einer demokratischen Kulturlandschaftsgestaltung. In: Erdkunde (54), S. 135-147.

Priebs, A. (1999): Kapitel „Verwaltung und Landesplanung“. In: Historischer Atlas Schleswig-Holstein, Neumünster, S. 177-184.

Priebs, A. (1999): Kiel-Hörn – Strukturwandel eines innerstädtischen Hafenbereichs. In: Berichte zur deutschen Landeskunde, Bd. 73, S. 315-331.

Priebs, A. (1998): Hafen und Stadt. In: Geographische Zeitschrift (86), S. 16-30.

Priebs, A. (1997): Die Entwicklung des Innenhafens von Kopenhagen im Kontext der historischen Stadtgeographie. Entstehung, Differenzierung und Transformation einer maritimen Stadtlandschaft. In: Siedlungsforschung Bd. 15, S.131-152.

Priebs, A. (1996): Gemeinsame Landesplanung Berlin/Brandenburg - Vorbild für die Regionen Bremen und Hamburg? In: Die Öffentliche Verwaltung, Heft 13, S.541-550.

Priebs, A. (1994): Nutzungswandel in innenstadtnahen Hafenbereichen. Das Beispiel Oslo. In: Die alte Stadt (21), S.300-317.

Priebs, A. (1993): Eine Hafen- und Werftstadt erobert sich das Wasser zurück - das Beispiel "Norra Älvstranden" in Göteborg. In: Die Erde (124), S.147-163.

Priebs, A. (1990): Dorfbezogene Politik und Planung in Dänemark unter sich wandelnden gesellschaftlichen Rahmenbedingungen. Kieler Geographische Schriften 75, Kiel (Dissertation).