Arbeitsgruppe Stadt- und Bevölkerungsgeographie

Schlaflos in Hamburg?

22.05.2015

For English version click here

Schlaflos in Hamburg?

In den letzten Jahren sind in Hamburg die Mietpreise extrem gestiegen. Gerade für Studierende wird es zunehmend schwieriger, eine geeignete Wohnung zu finden.

Im Rahmen einer Doktorarbeit wird am Geographischen Institut der Uni Kiel die Situation von Studierenden am Hamburger Wohnungsmarkt untersucht und erforscht, wie Studierende trotz des angespannten Wohnungsmarkts die eigene Wohnung oder das eigene Zimmer gefunden haben.

Dazu werden Studierende gesucht, die innerhalb der letzten 18 Monate nach Hamburg gezogen oder in Hamburg umgezogen sind und Interesse haben, an einem zirka 45-minütigen Interview teilzunehmen.

Wollt ihr zur Verbesserung der Wohnsituation
von Studierenden beitragen? 

Dann klickt hier