Arbeitsgruppe Stadt- und Bevölkerungsgeographie

Dipl.-Geogr. Zine-Eddine Hathat

wissenschaftlicher Mitarbeiter (Drittmittel)
Raum LMS 14, R. 414
Telefon +49 431 880 1781
Telefax +49 431 880 4658
Email hathat@geographie.uni-kiel.de
Adresse Geographisches Institut
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Ludewig-Meyn-Straße 14
24098 Kiel
Germany
Sprechzeiten
Wintersemester 18/19
Montags 10-12 Uhr

Vita

     
Allgemein
11/2018   Promotion ("Gelebte (Transit)Räume im Maghreb: Raumproduktionen im Kontext der EU-Grenz- und Sicherheitspolitik und der sogenannten Transitmigration")
seit 06/2016   Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut der CAU Kiel, Arbeitsgruppe Stadt- und Bevölkerungsgeographie
11/2013-02/2014
07/2014-09/2014
  Stipendien durch den DAAD (Forschungsaufenthalte in Algerien)
07/2013-06/2016   Landesgraduiertenstipendium der CAU Kiel
07/2012   Diplom: Soziale Vulnerabilität afrikanischer Migranten in China: Das Beispiel subsaharischer, muslimischer Händler in Guangzhou
2011-2012   Studentische Aushilfskraft in der Arbeitsgruppe Stadt- und Bevölkerungsgeographie am Geographischen Institut der CAU Kiel
2006-2012   Studium der Diplom-Geographie mit den Nebenfächern Politikwissenschaften und Öffentliches Recht an der CAU Kiel

 

Lehre


Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2018/19 (UnivIS)

  • Sozialgeographie der Stadt (HS)

 

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2018

  • Humangeographie II Begleitseminar (BS)
  • Humangeographie II: Geländepraktikum Tag 1 (GP)
  • Humangeographie II: Geländepraktikum Tag 2 (GP)

 

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2017/18

  • Humangeographie I Begleitseminar (BS)
  • Humangeographie I: Geländepraktikum Tag 1: Wirtschaftsgeographie (GP)
  • Humangeographie I: Geländepraktikum Tag 2: Kulturgeographie (GP)

 

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2017

  • Humangeographie II Begleitseminar 1 (BS)
  • Humangeographie II Begleitseminar 2 (BS)

 

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2016/17

  • Humangeographie I Begleitseminar 1 (BS)
  • Humangeographie I Begleitseminar 2 (BS)

 

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2016

  • Übung: Qualitative Sozialforschung - International Case Study: “Refugee Movements to Europe: Regulation, Distribution, Accommodation the Case of Kiel, Schleswig-Holstein"
     

Forschungsprojekte


Dissertation

Gelebte (Transit)Räume im Maghreb: Raumproduktionen im Kontext der EU-Grenz- und Sicherheitspolitik und der sogenannten Transitmigration
(Hier geht es zum Forschungsprojekt)

Publikationen

Hathat, Z.-E. (2017): Mobile or Immobile? Decision-making processes of African Migrants in Tamanrasset (Algeria). In: Autissier, A.-M.; Gómez-Montero, J.; Abuín, Anxo; Ferretti, V. A.; González, R. L. and R. Wehrhahn (eds.): Urban Dynamics. Conflicts, Representations, Appropriations and Policies. Berlin, 143-158.

Hathat, Z.-E. und R. Wehrhahn (2016): Migration zwischen Subsahara-Afrika und Europa: Neue Perspektiven auf Transitmigration und Transiträume. In: Tölle, A. und R. Wehrhahn (Hrsg.): Translokalität und lokale Raumproduktionen in transnationaler Perspektive. Berlin, 63-77.

Wehrhahn, R., A. Müller und Z.-E. Hathat (2014): Multilokale afrikanische Händler und städtischer Wandel in China. In: Geographische Rundschau 66 (4): 45-49.

Vorträge

12/2016: Migration zwischen Subsahara-Afrika und Europa: Neue Perspektiven auf Transitmigration und Transiträume (Vortrag auf der Tagung „Transnationale soziale Praktiken und Raumproduktionen“ in Slubice, Polen)

08/2016: Transit Migrants in Northern Africa: A Translocal Perspective (Vortrag auf dem “International Geographical Congress in Peking”, China) mit Rainer Wehrhahn zusammen.

06/2016: The Immobility of Transit Migrants in Tamanrasset (Vortrag auf dem Workshop „Migration and mobilities in an urbanizing World“ in Utrecht)

03/2016: The Integration of Transit Migrants in Tamanrasset (Vortrag auf dem Symposium in Paris im Rahmen des Urban Dynamics Projekts)

10/2014: Transitmigranten im Maghreb am Beispiel Algeriens (Vortrag auf der Jahrestagung AK Bevölkerungsgeographie in Chemnitz)